Mikro-Belüftung

Was ist Mikro-Belüftung?

Die Mikro-Belüftung ist eine Lösung, die den Austausch von Luft im Raum ermöglicht, ohne das Fenster zu öffnen.

Sie wird sowohl in traditionellen Fenstern als auch in Balkon- oder Terrassentüren eingesetzt. Das ist nichts anderes als eine Undichtigkeit, die durch einen Spalt zwischen dem Flügel und dem Rahmen entsteht. Der Spalt kann eine Breite von 3 bis 6 mm haben. Die kontrollierte Fensterlüftung dieser Art kann ausschließlich in den Drehkipp-Fenstern eingesetzt werden. Die kontrollierte Fensterlüftung wird durch entsprechende Einstellung des Griffs eingestellt – in der Regel genügt es, ihn um 45 Grad zu drehen. Durch die Mikro-Belüftung gewinnt der Benutzer nicht nur ständigen Zustrom von frischer Luft, sondern auch die Sicherheit, dass sich das Fenster nicht plötzlich bei starkem Wind öffnet.